immer aktuell informiert:rss feed

Liebe ohne Ende

Es klingt ja so unglaublich – dieses Motto! Liebe ohne Ende: Meint das grenzenlos, unendlich, unaufhörlich, andauernd, ewig? Schön wär´s ja, nicht wahr? Jemanden zu haben, der uns so sehr lieb hat, ohne irgendeine Einschränkung! Manchmal ahnen wir etwas von dieser Zuneigung bei unseren Eltern, Großeltern oder Kindern. Trotzdem klingt das wie ein schöner Traum: Geliebt zu sein, egal, wie ich bin und was ich tue – mit allen Fehlern und Macken, die ich habe? Ohne jede Bedingung jemanden zu haben, der zu mir steht? Der nicht sofort schimpft, bestraft oder mich weg stößt, wenn ich nicht seinen Vorstellungen entspreche? – Das wäre wirklich toll! Normalerweise stecken wir ja Grenzen fest für unsere Zuwendung. Irgendwann ist Schluss, wenn jemand uns zum x-ten Mal verletzt, belogen oder Unrecht zugefügt hat. Man muss doch wirklich nicht alles unter einen Teppich kehren! Es muss doch Recht und Ordnung geben in einer kleinen wie einer großen prochristGesellschaft! Sonst kann doch jeder machen, was er will! Stimmt – wenn jeder einen anderen andauernd schikaniert, ist das Maß voll, und wir distanzieren uns! Liebe ohne Ende – das ist menschlich ziemlich unmöglich! Und in einer Gemeinschaft von Leuten muss es tatsächlich auch Regeln geben, sonst gibt es Chaos. Was aber ist, wenn da jemand ankommt, der zum fünfhundertsten Mal uns beleidigt hat? Könnten wir ihm verzeihen – dann, wenn er es aufrichtig bereut und um Entschuldigung bittet? Würden wir ihn verstoßen, oder vielmehr schon viel eher schon weggeschickt haben? Liebe ohne Ende klingt unglaublich – jedenfalls für uns Menschen!
Bei Gott aber ist nichts unmöglich! Bei ihm finde ich tatsächlich Liebe ohne Ende! Er vergibt mir mehr als 500x – warum auch immer! Jedenfalls tut mir das gut, ich kann neu aufatmen, muss mich nicht fürchten vor irgendwelchen höllischen Strafen! Viele Dinge tue ich unbewusst, meine das vielleicht gar nicht so, es tut mir hinterher Leid und ich bereue das. Da ist für mich Gott da, der mir wieder eine neue Chance gibt – auch wenn ich hundertmal versagt habe! – Das ist cool, oder? Angenommen und geliebt zu sein – das macht mich glücklich! Das gibt mir neuen Mut. Das lässt mich erleichtert aufatmen!
Anfang November gibt es die ProChrist LIVE – die jetzt im Herbst an verschiedenen Veranstaltungsorten Europas durchgeführt wird – auch in Schmiedeberg im Martin-Luther-King Haus, das wir Kings Quartier nennen. Mit unterschiedlichen Themen, die von der Liebe Gottes zu uns Menschen handeln. Ich lade Sie herzlich ein, diesen liebenden Gott für sich persönlich mal kennenzulernen, sich etwas mehr damit zu beschäftigen, was es mit diesem christlichen Glauben auf sich hat. Aus eigener Erfahrung möchte ich Ihnen sagen: Das lohnt sich! Schauen sie nähere Details über unsere Veranstaltungen an auf unserer Homepage www.prochrist.bapsch.de . Und seien Sie herzlich willkommen!

Kommentar abgeben