immer aktuell informiert:rss feed

Schlagwort: Wald

Himmelfahrt 2021

Dieses Jahr kann der Waldgottesdienst in der Barbarakapelle wieder nicht stattfinden. Es gibt aber eine Alternative: Wir feiern online: Donnerstag, 13.05.2021 um 09.30 Uhr auf zoom.

Waldgottesdienst 2020

Der Waldgottesdienst fällt zwar nicht ins Wasser, aber aus … 🙁
Leider müssen wir uns nun dafür entscheiden, den Waldgottesdienst in der Barbarakapelle ausfallen zu lassen. Es ist unmöglich, die Hygienebestimmungen einzuhalten. Es wird auch keinen Ersatz in einer Kirche geben können, da auch dort die Maßnahmen nicht umsetzbar sind für mehrere Hundert Leute.

Waldgottesdienst 2019

Super, Frank Döhler und Daniel Scheufler kommen wieder in den Wald bei Oelsa. Das Thema wird lauten: „Ich bin halt so – und bleibe es?

Wir feiern im Wald!

Hast Du noch Fragen? Dann ruf mich an: (015 20) 4 28 66 21. Das ist auch die Tel. Nr. bei einer unsicheren Wettersituation, ob der Gottesdienst nun im Wald oder in der Oelsaer Kirche stattfindet.

GOTTESDIENST IM GRÜNEN
in der und um die Ruinenmauern der Barbarakapelle bei Oelsa
30.05.2019 um 14.00 Uhr
Parkplätze sind am Waldstadion

Anfahrt: Auto und dann zu Fuß / Bus/Bahn
Plakat zum Download: pdf

Frank Döhler & Daniel Scheufler sind als Musikduo seit 1999 gemeinsam unterwegs. Ihr Ziel bestimmt ihre Arbeit: Sie wollen die Sehnsucht nach Gott in Menschen wecken und stärken. Mit deutschsprachigen Texten und klavierorientierten Arrangements gestalten die beiden Dresdner Musiker Konzerte, evangelistische Wochen, Gottesdienste, Kongresse und andere Gemeindeveranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Dabei übernimmt Frank Döhler oft auch selbst die Predigt. Ihre klare Botschaft findet den direkten Weg aus der Mitte des Alltags mitten ins Herz. Scheuflers exzellentes Pianospiel bestimmt immer die Marschrichtung in das sich Döhlers schnörkellose und geradlinige Stimme elegant einbettet. Dieser ihnen eigene Duosound gepaart mit ihrer sympathischen und dennoch deutlichen Ehrlichkeit ist es, der einen aufhorchen und hinhören lässt, egal ob sie nun als Band, im Trio oder lediglich zu zweit vor ihrem Publikum stehen. Ihr authentisches Auftreten macht sie nahbar und spricht ein breites Publikum an. Deutlich deutscher PianoPop zum Genießen.